Peter Müller
Dipl.-Pädagoge

Was mich ausmacht...

In den letzten 25 Jahren durfte ich viel über unternehmerische Strukturen und Prozesse lernen. Dabei arbeitete ich mit vielen Fach- und Führungskräften aller Ebenen aus unterschiedlichsten Branchen zusammen.

Daraus erwuchs eine große Motivation, Menschen und Organisationen in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Mir hilft dabei meine Offenheit für alles, was mir da in seiner Vielfalt begegnet. Meine Gelassenheit, mir die Dinge in Ruhe anzuschauen sowie meine Empathie, mein Optimismus und meine Erfahrung, um mit passenden Lösungen zum Ergebnis zu kommen. Und ich habe gerne Spaß bei der Arbeit!
 

25 Jahre Erfahrung

1996-2021

Aus- und Weiterbildung

Seit 2019   
Regelmäßige kollegiale Intervision, 
Transfer Consulting

Seit 2003   
Regelmäßige Coaching-Supervision, 
Prof. Mühlmeier, Supervisor

2020          
Fortbildung Zürcher Ressourcenmodell (ZRM - Ressourcenorientiert Selbstmanagement-Methode), 
ZRM-Training Schulz-Krandick

2019          
Staatl. Erlaubnis zur Psychotherapie (nach Heilpraktikergesetz), 
Gesundheitsamt Main-Taunus-Kreis

2019          
Fortbildung "Wenn Organisationsmediation zur Organisationsentwicklung wird", 
Prof. Dr. Friedrich Glasl, Trigon Entwicklungsberatung

2019          
Fortbildung ACT (Akzeptanz- und Commitment-Therapie) & Introvision im Coaching - QCA-zertifiziert (Qualitätsgemeinschaft Coaching Ausbildung), 
Institut für psychisches Gesundheitsmanagement

2018          
Fortbildung Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz), 
Institut für therapeutische Weiterbildung

2018          
Fortbildung Practitioner Agiles Arbeiten - Big Five, key2know / NowConcept

2015          
Fortbildung Organisationsentwicklung, 
Dart Consulting GmbH

2006          
Fortbildung Beratung & Mediation mit dem Inneren Team, 
Prof. Dr. Schulz von Thun

2004-05     
Ausbildung zum Mediator, 
inbalance Institut / Landessportbund Hessen

1995-97     
Ausbildung zum Kommunikationstrainer, 
IKL Training GmbH

1990-95    
Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie, Soziologie, Schwerpunkt Erwachsenenbildung, Diplom
Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt

1989-1990
Studium der Betriebswirtschaftslehre
Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt

Berufserfahrung

Seit 1996  
Selbstständiger Trainer, Coach und Mediator für Organisationen unterschiedlichster Branchen

Seit 2019  
Heilpraktiker beschränkt auf Psychotherapie, Eigene Psychotherapie-Praxis

Seit 2003  
Berater, Mediator und Konfliktmanager, Hessischer Fußballverband

2003-06    
Lehrauftrag Rhetorik und Kommunikation, Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen und Fachhochschule Triesdorf

1985-97   
Kaufmännische Ausbildung und Festanstellung, Hoechst AG
Freie Mitarbeit Hörerservice, Verkehrs-, Musik- und RDS-Redaktion, Hit Radio FFH

 

Und sonst...

- treibe ich viel Sport 
- höre ich gerne Musik
- trinke ich gerne guten Rotwein 
- mache ich meinen Beruf zum Hobby, 
  indem ich mich liebend gerne mit
  Menschen beschäftige